Das berühmteste Schaf der Welt macht London unsicher

Shaun das Schaf kann nicht nur laut und bunt, sondern auch kreativ! Denn wer sonst könnte so unterschiedliche Künstler wie Musiker Tim Bendzko, Maler und Kunstfälscher Wolfgang Beltracchi, sowie Berliner Pop-Art Legende Jim Avignon und Billy Alex zusammenbringen, um sich gemeinsam an einem Kunstprojekt zu beteiligen. Zusammen mit anderen internationalen Künstlern wurden bei dieser Aktion 120 Shaun Statuen gestaltet, die unter anderem beim "Shaun in the City Trail" bis zum 25. Mai in London ausgestellt werden. In China wurde mit der Gestaltung einer Shaun Statue gar das Jahr des Schafes eingeläutet. Der finale Pinselstrich wurde dabei von niemand geringerem als Prinz William ausgeführt. 
 
Einige Shaun Statuen könnt ihr auch in der deutschen Hauptstadt finden. Hierzu gehören die Skulpturen von Jim Avignon und Billy Alex auf dem Dach der Urban Spree sowie Tim Bendzkos Shaun am Berliner Zoo Palast. 
 
Die gesamte Aktion dient selbstverständlich auch einem guten Zweck. Alle Shaun Skulpturen wurden zugunsten von wohltätigen Einrichtungen versteigert.
 
 

 

Geposted von simon 2 Jahre 5 Monate

Ältere Geschichten